EUROPÄISCHE GENERATION DER EUROPÄISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  UND  KÜNSTE

Partnerschaftlicher und interdisziplinärer Dialog

„Das Geld wie Ostwind groß“ (R.M. Rilke) – globale Finanzkrise und persönliche Schlußfolgerungen“ 9. Mai 2009 im Ammersee Hotel in Herrsching

9. Mai 2009  (von 10 Uhr bis ca 17:30 Uhr im Ammersee Hotel in Herrsching)
„Das Geld wie Ostwind groß“ (Rainer Maria Rilke) Globale Finanzkrise und individuelle Schlußfolgerungen“

Die Tagung wird veranstaltet zusammen mit der „Arbeitsgemeinschaft für biologische Medizin„.

(Übrigens: wenn die blaue Schrift beim Darüberfahren mit der Maus unterstichen erscheint, dann können Sie durch darauf Klicken zu jeweiligen Hintergrundinfos/bzw der homepage surfen).

Vormittag:

Nachmittag:

  • Albrecht Graf Matuschka, Gründer und Inhaber der Matuschka-Gruppe, Frankfurt: „Krise als Herausforderung“
  • Wolfgang Pflüger, Chefvolkswirt der Berenberg Bank, Deutschlands älteste Privatbank, Hamburg und München,  „Makro‑ und Mikroökonomische Aspekte der aktuellen Weltmarktsituation“
  • Clemens Dietrích, M.A., Unternehmensberater in München, Schwerpunkt Finanzpsychologie:  „Lebensmittel Geld“

Eintritt frei für Mitglieder der veranstaltenden Fachgesellschaften.
Für Gäste 40 Euro Kostenbeitrag, Fördermitgliedschaft ab 100 Euro Jahresbeitrag.
Anmeldungen dringend erbeten, nur so kann die Teilnahme garantiert werden.

Tagungsprogramm als PDF, zum ausdrucken/speichern

Anmeldeformular als PDF, zum ausdrucken/speichern.

Presseinformation (kurz) als PDF, zum ausdrucken/speichern.

Presseinformation (lang) als PDF, zum ausdrucken/speichern.

Ammersee Hotel
Summerstr. 32
D-82211 Herrsching
Tel.: +49 (0) 8152 – 96870

Einen Kommentar schreiben

Allgemeine Information EuropGen, Der Gründungsvorsitzende Dr. Dr. Thomas Beck, Schützenstraße 3, 80335 München

• Copyright © 2019 • EUROPÄISCHE GENERATION DER EUROPÄISCHEN AKADEMIE DER WISSENSCHAFTEN  UND  KÜNSTEWebmaster